In unserem Portfolio werden Objekte zu Erfolgsprojekten

Das Immobilienportfolio der Deutschen Office umfasst 49 Objekte mit einer Gesamtmietfläche von rund 866.000 qm und einem Marktwert von rund 1,7 Mrd. EUR (Stand: 30. Juni 2015). Es zeichnet sich durch einen hohen geographischen Diversifikationsgrad sowie eine attraktive und breit angelegte Mieterstruktur aus. Der Schwerpunkt des Immobilienbestands liegt in deutschen Metropolregionen, insbesondere in Westdeutschland.

Die überwiegende Mehrmieterstruktur mit Mietern aus verschiedensten Branchen bildet die solide Grundlage für stabile und diversifizierte Mieteinnahmen sowie ein nachhaltiges Dividendenpotenzial. Darüber hinaus weist das regional diversifizierte Immobilienportfolio ein hohes Wertschöpfungspotenzial, eine attraktive Kostenstruktur und eine hohe Ertragskraft auf. 

Kennzahlen des Immobilienportfolios *

per 31. Dezember 2015

Anzahl der Objekte im Portfolio49
     davon Mehrmieter (in %)72
     Einzelmieter (in %)28
Gesamtmietfläche (in qm)rund 882.000
Leerstand (in %)13,2
Marktwert* (in Mrd. Euro)rund 1,6
Durchschnitl. Mietlaufzeit (WALT) (in Jahren)3,9