Unternehmensmitteilungen

08November2016

DO DEUTSCHE OFFICE VERÖFFENTLICHT KONZERN-ZWISCHENMITTEILUNG Q3 2016

Formwechsel in eine GmbH & Co KG beschlossen Die Hauptversammlung vom 12. Juli 2016 hat einen Formwechsel der DO Deutsche Office AG in die Rechtsform einer Kommanditgesellschaft beschlossen. Mit Wirksamkeit des Formwechsels...


13Oktober2016

Deutsche Office verkauft Immobilien des Nicht-Kernportfolios im Volumen von EUR 116,7 Mio

Hamburg, 13. Oktober 2016 – Die Deutsche Office (Symbol: PMOX, ISIN: DE000PRME020), eine 90,9%-Tochter der alstria office REIT-AG (Symbol: AOX, ISIN: DE000A0LD2U1), gibt den Verkauf von Nicht-Kernimmobilien im Volumen von...


27Mai2016

Vorstand und Aufsichtsrat legen Barabfindung fest und schlagen Hauptversammlung Formwechsel in die Kommanditgesellschaft vor

Wie am 1. März 2016 angekündigt, beabsichtigt die DO Deutsche Office AG ("Deutsche Office", Symbol: PMOX, ISIN: DE000PRME020) den Formwechsel in die Rechtsform einer GmbH & Co. KG. Nach Abschluss der Arbeiten des...


09Mai2016

DO Deutsche Office AG veröffentlicht Konzern-Zwischenmitteilung Q1/2016

Die DO Deutsche Office AG („Deutsche Office“, Symbol: PMOX, ISIN: DE000PRME020) veröffentlicht die Konzern-Zwischenmitteilung Q1/2016. 1. WESENTLICHE EREIGNISSEFormwechsel in eine GmbH & Co KG geplantDie DO Deutsche...


29März2016

Deutsche Office vermietet 5.600 qm im KASTOR TOWER in Frankfurt

Die DO Deutsche Office AG („Deutsche Office“, Symbol: PMOX, ISIN: DE000PRME020) gibt den Abschluss eines Mietvertrags für das Gebäude am Platz der Einheit 1 (KASTOR TOWER), Frankfurt, bekannt. Der neue Mieter wird rund 5.600 qm...


01März2016

DO Deutsche Office AG plant Rechtsformwechsel und veröffentlicht Jahresverlust – Dividendenzahlung für 2015 entfällt

Die DO Deutsche Office AG ("Deutsche Office", Symbol: PMOX, ISIN: DE000PRME020) erwägt einen Formwechsel in die Rechtsform einer Kommanditgesellschaft, konkret in Form einer GmbH & Co. KG. Mit dem Formwechsel wird...


05November2015

Deutsche Office mit gutem Geschäftsverlauf im Neunmonatszeitraum 2015

Anstieg der Funds from Operations (FFO) um 14,7 % auf 39,1 (9M/2014: 34,1) Mio. Euro.Finanzergebnis deutlich verbessert: Rückgang im Vergleich zur Vorjahresperiode um 36,1 % auf -22,5 Mio. Euro.Verschuldung weiter reduziert:...


Kontakt Public Relations

Richard Berg

Head of Investor Relations & Corporate Communications

Maarweg 165
D 50825 Köln

Tel. +49 (0) 221 888 29 160
Fax +49 (0) 221 888 29 199
rberg@deutsche-office.de