Deutsche Office schließt 5-Jahres-Mietvertrag mit dem TÜV SÜD über rund 450 qm in Hamburg


16Dezember2015

Die DO Deutsche Office AG („Deutsche Office“) hat in ihrem Büro- und Geschäftshaus im Heidenkampsweg 51 – 57 in Hamburg mit dem TÜV SÜD einen 5-Jahres-Mietvertrag über eine Fläche von 448 qm geschlossen. Die Mietfläche liegt im 1. Obergeschoss und entspricht insgesamt rund 5 % der Gesamtmietfläche des Objekts. Durch den Mietvertragsabschluss steigt der Vermietungsstand im Gebäude auf 81 %.
 
BNP, Hamburg, hat den Mietvertrag als Leadmakler erfolgreich vermittelt. Der Mieter wurde von JLL, Hamburg, beraten.

Das moderne 7-geschossige Bürohaus mit 9.834 qm Gesamtfläche besticht durch attraktive Formen und moderne Architektur. Die direkte Lage am Fleet verleiht dem Gebäude ein ansprechendes Ambiente. Der großzügige gläserne Innenhof dient als repräsentative Eingangshalle und gewährleistet eine sehr gute natürliche Belichtung der Büroflächen. Mit 166 Tiefgaragenplätzen und einer sehr guten verkehrstechnischen Anbindung ist ein bequemes Erreichen der Bürofläche garantiert.

Das Bürohaus liegt im Hamburger Stadtteil Hammerbrook (City-Süd). Die Hamburger Innenstadt ist in wenigen Autominuten erreichbar. Außerdem besteht eine direkte Anbindung an die Autobahnen Richtung Hannover, Bremen und Lübeck.

Der internationale Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel ist in rund 20 Minuten erreichbar. Vor dem Objekt befindet sich eine Bushaltestelle, die von verschiedenen Buslinien bedient wird. Zudem befinden sich zwei S-Bahn-Stationen mit Zugang zu insgesamt sieben verschiedenen S-Bahnlinien in direkter Nähe des Objekts.
 
Kontakt für Fragen zur Vermietung:

DO Deutsche Office AG
Christoph Kellermann
Head of Letting Management
Email        ckellermann@deutsche-office.de
Telefon     +49 (0)221 – 888 29 222


Kontakt für Fragen zum Unternehmen:

DO Deutsche Office AG
Richard Berg
Head of Investor Relations & Corporate Communications
E-Mail        rberg@deutsche-office.de
Telefon     +49 (0)221 – 888 29 160


Über die Deutsche Office

Die Deutsche Office ist ein börsennotiertes Büroimmobilienunternehmen mit Fokus auf deutsche Metropolregionen bzw. Ballungsräume. Das geographisch diversifizierte Portfolio umfasste zum 30. September 2015 insgesamt 50 als Finanzinvestition gehaltene Immobilien mit einer Gesamtmietfläche von rund 890.000 Quadratmetern und verfügt über eine attraktive und breit angelegte Mieterstruktur. Der Marktwert der Immobilien lag zum 30. September 2015 bei rund 1,8 Milliarden Euro.

Weitere Informationen zur Deutschen Office finden Sie im Internet unter:
deutsche-office.de